Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Nala Martin: Safeword (Anais 31)

Hersteller:
Schwarzkopf & Schwarzkopf
Artikel-Nr.:
FP_2229

Lieferzeit ca. 1 - 4 Werktage

9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spielen ohne Grenzen: eine aufregende SM-Fantasie, die gefährlich werden kann. Eine Domina auf Abwegen - ein SM-Roman über die totale Unterwerfung. 272 Seiten - Paperback.

DER ROMAN

Sharon ist eine 30-jährige, mitten im Leben stehende Domina, die in Hamburg ihre sadistischen Dienste an­bietet. Im Studio lernt sie Dave kennen, der Stammgast bei ihr wird. Durch gemeinsame Gespräche erfährt er, dass Sharon auch die submissive Seite spielt. Eine Information, die ihn reizt und zu einer Wette animiert, deren Einsatz ein Rollentausch und der Verzicht auf die Nutzung eines Safewords ist.
Trotz Bedenken lässt Sharon sich auf das Spiel ein und verliert prompt, woraufhin Dave sie ohne Sicherheitsnetz in seine Welt des Sadomasochismus zieht. Anfänglich ist Sharon begeistert und begibt sich immer tiefer in die emotionale Abhängigkeit. Sie bemerkt nicht, wie aus einer verliebten Schwärmerei eine gefährliche Hörigkeit wird.
Doch was passiert, wenn man feststellt, dass es für das Leben selbst auch kein Safeword gibt?

DIE AUTORIN

Nala Martin wurde 1980 in Wien geboren und lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Hamburg. Mit Leidenschaft ­arbeitet sie in zwei ganz unterschiedlichen Berufen: Sie ist studierte Informatikerin und professionelle Domina. Seit 2003 schreibt sie vor allem Kurzgeschichten und Kolumnen. »Safeword« ist ihr Debütroman.

 

Weiterführende Links zu "Nala Martin: Safeword (Anais 31)"